Mainzigartig mobil

Bau

Marienborn

15Jul 2016 Gleisquerungsarbeiten in der Kardinal-von-Galen-Straße

Ab dem 25. Juli 2016 beginnen die Arbeiten zur Gleisquerung in der Kardinal-von-Galen-Straße in Mainz-Marienborn. In diesem Zuge muss die Zufahrt zu dem Neubaugebiet voll gesperrt werden. Umgeleitet wird über die alternative Zufahrt im Bereich Hinter den Wiesen.

Die Arbeiten werden voraussichtlich Anfang September 2016 abgeschlossen sein.

12Jul 2016 Fotogalerie Marienborn im Juli 2016

Marienborn im Juli 2016

Hier ist ein Teil der Wendeschleife in Marienborn zu sehen.
Die Gleistrasse im Bereich der Abfahrt von der Brücke über die L426 in Richtung Marienborn.
Mit Blick auf Marienborn hier die Gleistrasse entlang des Marienborner Bergweges.
 

An einigen Stellen der Straßenbahnneubaustrecke wird das Gleis künftig von Rasen umgeben sein – ein sogenanntes Rasengleis. In den letzten Tagen erreichen uns vermehrt Nachrichten von verwunderten Anwohnern, da an sämtlichen Stellen die Gleise mit Schotter befüllt wurden. Hier folgt die Auflösung.

Nach dieser Pflanzperiode nehmen die Frei- und Grünanlagen einigen Baustellen ein wenig ihren klassischen Baustellencharakter. Hier sind es Mohnpflanzen im Bereich der Brücke über die BAB A60.

Die Gleisquerung des Marienborner Bergweges im Bereich des Marienborner Bahnhofes macht eine einspurige Verkehrsführung mit Ampelregelung erforderlich.

17Mär 2016 Fotogalerie Marienborn im März 2016

Marienborn im März 2016

Der Gleisbau im Bereich der Marienborner Ortsrandlage geht sichtbar voran.
Eines der vier Brückenbauwerke, die im Zuge des Straßenbahnausbaus errichtet werden: Die Brücke für die Achardstraße.
Ein Blick von der Brücke, die über die L426 führt. Über die Linkskurve fährt die Straßenbahn künftig weiter in Richtung Erich-Dombrowski-Straße.
Vor den Gebäuden der Verlagsgruppe Rhein Main entsteht die Haltestelle "Erich-Dombowski-Straße".

Die Bauarbeiten der Mainzelbahn-Strecke dokumentieren wir mit kurzen Videobeiträgen.

05Jan 2016 Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Erich-Dombrowski-Straße / Marienborner Bergweg

Ab dem 11. Januar 2016 wird die Ampelanlage im Bereich der Kreuzung Erich-Dombrowski-Straße / Marienborner Bergweg wieder aktiviert (vergleiche auch Grafik). Grund hierfür ist eine Fahrbahnverengung in dem der Verlagsgruppe Rhein Main gegenüberliegenden Straßenbereich.

Während der stattfindenden Straßen- und Gleisbauarbeiten können alle Fahrbeziehungen aufrecht erhalten werden. Die Arbeiten in diesem Abschnitt werden voraussichtlich Ende Februar 2016 abgeschlossen sein.

23Dez 2015 Fotogalerie Marienborn im Dezember 2015

Marienborn im Dezember 2015

Lange Gleisstrecken lassen den Trassenverlauf in Marienborn gut erkennen.
Lange Gleisstrecken lassen den Trassenverlauf in Marienborn gut erkennen.
Lange Gleisstrecken lassen den Trassenverlauf in Marienborn gut erkennen.
Lange Gleisstrecken lassen den Trassenverlauf in Marienborn gut erkennen.
Der Bau der Brücke über die Achardstraße wird voraussichtlich im Juni 2016 abgeschlossen sein.