Mainzigartig mobil

Bau

Frühjahr 2016: Öffnung der Rampen zeitgleich geplant

Die Rampenauffahrt von der Saarstraße zum Haufriedhof und die Rampenabfahrt vom Hauptfriedhof zur Saarstraße werden voraussichtlich gleichzeitig im März 2016 wieder freigegeben.

Auf der Rampe am Krematorium kam es zu unterschiedlichen Verzögerungen, beginnend mit der Verschiebung durch die Sperrung der Schiersteiner Brücke. Außerdem stellte sich bei den Tiefbauarbeiten heraus, dass die Versorgungsleitungen nicht dort lagen, wo sie auf den alten Plänen eingezeichnet waren.

Aus diesen Gründen verschob sich der ursprüngliche Zeitplan, sodass die geplanten zwei Bauphasen zu einer verschmolzen sind. Beide Rampen werden nun um Ostern 2016 wieder befahrbar sein und es kommt leider nicht zu einer frühzeitigeren Öffnung der Rampenabfahrt.