Mainzigartig mobil

Medien

Pressemeldungen

BRETZENHEIM. Im Zusammenhang mit dem Bau der Mainzelbahn wird die Marienborner Straße im Abschnitt zwischen der Essenheimer Straße und der Hans-Böckler-Straße im Zeitraum von Donnerstag, 9. Juni, bis zum Samstag, 18. Juni auch für Fußgänger und Radfahrer voll gesperrt sein.

MAINZ. Am kommenden Freitag, 6. Mai 2016 muss die Fußgängerbrücke über der Saarstraße in Höhe des Friedrich-von-Pfeiffer-Weges eintägig voll gesperrt werden.

Teil der Marienborner Straße in Bretzenheim ist nur stadteinwärts befahrbar

Die Gleisbauarbeiten für die Mainzelbahn im Bereich der Universitätsrampen entlang der Saarstraße nähern sich dem Ende. Die Arbeiten auf der Rampenabfahrt von der Universität in Fahrtrichtung Innenstadt werden in den nächsten Tagen abgeschlossen und die Rampe ab dem 20. April 2016 für die Verkehrsteilnehmer wieder geöffnet. Die Rampenauffahrt von der Saarstraße zur Universität/Albert-Schweitzer-Straße bleibt noch bis Ende Mai 2016 gesperrt, dann sollen die dort stattfinden Arbeiten ebenfalls abgeschlossen sein.

Im Zusammenhang mit dem Bau der Mainzelbahn muss für die neue Straßenbahntrasse auf dem Universitätsgelände parallel zur Saarstraße eine wichtige Telekomleitung verlegt und eine Stützwand errichtet werden. Die Arbeiten hierfür laufen seit März dieses Jahres. Die Mainzer Verkehrsgesellschaft mbH (MVG) hatte hierzu bereits informiert. Seit Anfang dieser Woche steht fest, dass die Arbeiten sehr viel aufwändiger werden, als ursprünglich geplant.

Der Baustart für die bereits angekündigten Baumaßnahmen für die Mainzelbahn auf der Saarstraße auf Höhe der Arbeitsagentur wird auf den 4. April 2016 verschoben. Darauf weist die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) hin.

Im Zuge der Baumaßnahmen für die Mainzelbahn muss ab Dienstag, 29. März 2016 die Verkehrsführung auf der Saarstraße im Bereich des Binger Schlags geändert werden. Darauf weist die Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) hin.

Ab Dienstag, 29.3.2016 starten die Arbeiten für einen wichtigen Lückenschluss der neuen Straßenbahntrasse in Mainz-Bretzenheim. Im Kreuzungsbereich der Jakob-Leischner-Straße/Am Ostergraben wird für die Gleisquerung der Mainzelbahn ein neues Baufeld eröffnet.

Wegen einer erneuten Sperrung der Marienborner Straße in Bretzenheim in der Nacht vom Freitag, 11. März, auf Samstag, 12. März 2016, müssen zwischen 21 und 6 Uhr die Buslinien 6 und 70 umgeleitet werden.

Im Zusammenhang mit dem Bau der Mainzelbahn muss für die neue Straßenbahntrasse auf dem Universitätsgelände parallel zur Saarstraße eine Stützwand errichtet werden. Hierfür ist es notwendig eine im Baufeld vorhandene Telekomleitung umzulegen. Für die Arbeiten muss die linke Fahrspur der Saarstraße stadteinwärts zwischen der Fußgängerbrücke in Höhe des Johann-Friedrich-von-Pfeiffer-Weges und der Rampe zur Universität verengt werden.